Skip to main content

Beikost 3/2024

Wenn Muttermilch oder PRE-Nahrung nicht mehr ausreichen, dann wird es Zeit die Welt der Beikost zu entdecken.

In diesem Kurs erhaltet ihr viele Tipps rund um die Ernährung eures Kindes im 1. Lebensjahr und darüber hinaus sowie Rezepte und verschiedene Startmöglichkeiten. Vor allem Erfahrungen und Fragen lassen sich in der Gruppe gut austauschen und beantworten. Neben den Tipps und Rezepten besprechen wir unter anderem den optimalen Zeitpunkt zur Beikosteinführung, geeignete Lebensmittel und worauf bei der Gläschen-Kost zu achten ist. Zusätzlich werden auch Sicherheitsaspekte in diesem Kurs beleuchtet.

Dauer:

1,5 Std.

Kosten:

30,00 € pro Person, Bezahlung erfolgt vor Ort. Ihr erhaltet ein Skript mit allen zusammengefassten und wichtigen Infos des Kurses.

Die Kursleitung behält sich vor den Kurstermin ggf. zu verschieben.

Ort:

Hebammenpraxis RUNDUM
Bruchzaun 43
52156 Monschau-Imgenbroich

Kursleitung:

Katja Puszkar

Es sind noch 10 Plätze frei

Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anmeldung per E-Mail.
Für die Kurse, die über die Krankenkasse abgerechnet werden können, fallen keine Kursgebühren an. Dazu gehören der Rückbildungskurs, das Rückbildungs-Yoga, der offene Geburtsvorbereitungskurs für Frauen und der Intensivkurs für Paare in der Geburtsvorbereitung (ausgenommen die Kursgebühr des Partners).

AGB und Teilnahmebedingungen
Diese Online-Anmeldung ist verbindlich. Eine Stornierung ist per E-Mail oder Brief innerhalb von 14 Tagen kostenfrei möglich. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt ist die volle Kursgebühr fällig, wenn der Platz nicht anderweitig vergeben werden kann.

Wenn aus medizinischen Gründen eine Teilnahme am Kurs nicht möglich ist, benötigen wir ein ärztliches Attest. In diesem Fall ist keine Kursgebühr fällig bzw. werden nur die teilgenommenen Stunden berechnet.

Da die Kurse in kleinen geschlossenen Gruppen angeboten werden, können versäumte Kursstunden nicht in anderen Kursen nachgeholt werden. Die Teilnehmer/innen haften für sich selbst und besuchen alle Veranstaltungen in Eigenverantwortung.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns über Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.