Skip to main content

Vorsorge und Wochenbett

1:1 ÔÇô von Frau zu Frau

Die Betreuung der Schwangeren kann ausschlie├člich durch die Hebamme erfolgen, durch einen/eine Gyn├Ąkologen/in, oder beides in Kombination, je nach Belieben der Patientin.

Bei Schwangerschaftsbeschwerden stehen die Hebammen der Hebammenpraxis RUNDUM Ihnen mit individueller Beratung und Hilfe zur Seite und bieten Ihnen verschiedene Behandlungsmethoden, z.B.:

Bis zur 12. Woche nach der Geburt haben Sie einen Anspruch auf die Betreuung im Wochenbett durch eine Hebamme. In Urlaubszeiten behalten wir uns vor, Wochenbettbesuche ab der 5. Lebenswoche des Kindes auch in der Praxis durchzuf├╝hren.
Wenn es um Hilfen bei Schwangerschaftsbeschwerden geht, werden die Kosten daf├╝r meist ÔÇô manchmal auch nur teilweise ÔÇô von den Kassen ├╝bernommen. Dies ist mit der jeweiligen Krankenkasse abzukl├Ąren. Manche Leistungen rechnen wir daher teilweise ab. Unsere IGeL-Leistungen und die jeweiligen Kosten k├Ânnen Sie hier einsehen.
Die Betreuung der Schwangeren kann ausschlie├člich durch die Hebamme erfolgen, durch einen/eine Gyn├Ąkologen/in, oder beides in Kombination, je nach Belieben der Patientin.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns ├╝ber Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.